Plissee, die Alternative zum Rollo

Plissee-Rollo

Alu Lamellenjalousie

Ob Panoramafenster, Dachfenster oder individuelle Fensterformen, Plissee Jalousien sind vielseitig verwendbar und bieten dabei viele Gestaltungsmöglichkeiten. Hochwertige Materialien machen es möglich, dass Plissees sowohl als Sonnenschutz, Sichtschutz und als Fensterdekoration Verwendung finden. Die Bezeichnung „Plissee“ stammt aus dem Französischen und bedeutet ganz einfach „gefaltet“. Daher werden Plissee Jalousien auch oft als Faltrollo benannt.

Vorteile von Plissee

Neben ihrer praktischen Verwendung dienen Plissees auch zur optischen Gestaltung der Räume. Die große Auswahl an modischen Materialien und Farben ermöglicht es, Plissees den Räumlichkeiten anzupassen. Unterschiedliche Farben und Muster, perfektes Angleichen an die entsprechende Fensterform, Lichtdurchlässigkeit, leichte Bedienung und Pflege, wie auch Flammschutz und Feuchtraumtauglichkeit machen es möglich, dass Plissees in fast allen Räumen Verwendung finden.

Einfache Montage von Plissees

Die Montage von Plissees gestaltet sich sehr einfach. Hierfür bedarf es nur eines Schraubendrehers Mithilfe dessen, die Jalousie innerhalb kürzester Zeit befestigt ist, jedenfalls bei der Montage mit Klemmträgern, welche bei Kipp- und Drehfenstern Verwendung finden. Der Gebrauch von Klemmträgern erspart Zeit beim Einbau und schützt die Fensterrahmen vor Abnutzung. Aber nicht nur an Fenstern finden Plissees ihre Verwendung. Auch vor Regalen und als optischer Raumteiler kommen die praktischen Helfer sehr oft zum Einsatz. Für die Montage an der Wand oder Zimmerdecke gibt es verschiedenes Montagezubehör.

Hochwertige Qualität

Wärmedämmung, Flammen hemmend und für Feuchträume geeignet, das sind nur einige der Merkmale welche die Plissee Jalousie erfüllt. Zudem ermöglichen sie auch den sparsamen Verbrauch von Heizenergie. Hochwertige Plissees eignen sich für alle Wohn- und Arbeitsbereiche, in welchen preiswerter und doch wirkungsvoller Brandschutz gewährleistet werden soll.

Praktische Anwendung und vielseitige Aspekte

Völlig unkompliziert und einfach in der Anwendung gestaltet sich die Bedienung der Faltrollos über die manuelle Bewegung der Profile. Je nach Serienprodukt sind Unter- wie Oberprofile flexibel. Plissees mit zwei Behängen besitzen vier bewegliche Profile. Plissees, welche an der Dachverglasung angebracht sind oder an anderen schwer erreichbaren Stellen werden mit einer Kurbel oder elektrisch betrieben. Frei vor dem Fenster hängende Plissees werden ganz einfach mit einem Kettenzug bedient.
Zu den wichtigsten Faktoren bei der Raumgestaltung zählen Farben und Licht. Dieses lässt sich bereits bei der Auswahl von Plissees berücksichtigen. Die große Auswahl an Plissees macht es möglich, dass diese jeden Einrichtungsstil ganz individuell unterstreichen, was zu einem harmonischen Gesamtbild beiträgt.